Gesundes Schlafen lernen

Die Schlafschulen bilden die Basis zur Wissens- und Praxisvermittlung rund um den erholsamen Schlaf.

In der Schlafschule lernen Sie, Ihre innere Uhr wieder so einzustellen, dass der Rhythmus von Aktivität und Ruhe in einem für Ihren Körper angemessenen Maß funktioniert. Die psychologisch, pädagogisch oder therapeutisch ausgebildeten Trainerinnen und Trainer der VDB -Schlafschulen arbeiten nach verschiedenen Methoden. Diese Methoden sind regional und je nach Kooperation verschieden aber vereinen sich im Ansatz für besseres Ein- & Durchschlafen. Von einfachen Entspannungsmethoden über spezielle Atem- und Schlafseminare bis hin zum Schlaftrainingsprogramm in Buchform für Zuhause ist für jeden Menschen etwas dabei.

Fragen Sie uns

Sie lernen…
…Grundlagen des Schlafes kennen
… differenzieren Schlafmythen und Schlafwissen
… zu entspannen und loszulassen

Sie verbessern…
… die Qualität Ihres Schlafs
… Ihr Ein- und Durchschlafverhalten
… Ihre Tagesfitness und Konzentration
… Ihre physische und psychische Entspannung


Kompetenz Zentren sind Partner von Somnio

© WavebreakMediaMicro - fotolia.com

Die Somnio Schlaftherapie hilft Ihnen, besser mit Schlafproblemen umzugehen und wieder ein besseres Schlafmuster zu entwickeln. Während der achtwöchigen Behandlung begleiten die Somnio-Berater Sie persönlich - einfach von zu Hause aus: via Internet.

Die Schlaftherapie basiert auf geprüften Verhaltenstechniken und ist nachweislich langfristig effektiver als Schlafmedikamente.

Die Behandlung ist persönlich und wird auf Ihre Situation zugeschnitten: Intensives Schlaftraining mit Betreuung, 8 Wochen inkl. Schlafprotokoll!

Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs…

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin in Ihrer Nähe…

Kursangebote

Eine der häufigsten Ursache von Schlafstörungen ist erhöhter Tagesstress. Um diesen Stress zu reduzieren und einen guten, erholsamen Schlaf zu fördern, empfiehlt sich der Besuch spezieller Kurse, in denen Entspannung und der Abbau von Tagesstress im Mittelpunkt steht . Aber auch Schlaftrainingsbücher oder Entspannungs-CDs können gute Dienste leisten.

Die Schlafschulen der ›Kompetenz-Zentren Gesunder Schlaf‹ bieten Übungsabende oder regelmäßige Abendkurse an.
Je nach angewendeter Methode differieren Kursdauer, Teilnehmerzahl und Inhalte.

Die Kurstermine sowie die Teilnahmekosten können beim ›Kompetenz-Zentrum Gesunder Schlaf‹ in Ihrer Nähe erfragt werden. Alle Partner im Konzept verpflichten sich, ein Kursprogramm oder eine besondere Art von Hilfestellung direkt oder indirekt anzubieten, die über das normale Maß einer Bett- und Ergonomieberatung hinausgeht und somit eine wirkliche zusätzliche Hilfe für Schlafgestörte darstellt.

Die Schlafschulen und deren Netzwerkpartner bieten folgende Hilfen an:.

Egal, welches Angebot Sie wahrnehmen:
Ihre Schlafkompetenz wird steigen und Ihr Schlaf wird es Ihnen danken.

Verschiedene Flyer zu Themen wie E-Smog, Schlafapnoe, Schichtarbeit, Kinderschlaf oder dem Bettencheck stehen Ihnen kostenlos zur Abholung in Ihrem regionalen Kompetenz-Zentrum oder bei deren Partnern zur Verfügung.

Ich interessiere mich für eine: